Ich habe sehr sensitive Haut, mich plagen oft Irritationen und / oder Allergien. Kann ich denn überhaupt zu einer Kosmetikbehandlung gehen?

 

Die Antwortet lautet: jein!

 

Tatsächlich gibt es Patientinnen, die so allergisch auf Bestandteile in handelsüblicher Kosmetik reagieren, dass man kaum guten Gewissens mit solchen Produkten behandeln darf. Ich biete allerdings Behandlungen für empfindliche Haut an, die den hohen Ansprüchen empfindlicher Haut entspricht. Empfindliche Haut neigt zu allergieähnlichen Symptomen, muss aber  deswegen nicht unbedingt "unbehandelbar" sein.

 

Wenn Sie bereits schlechte Erfahrungen mit Kosmetikbehandlungen haben und sie allergische Reiz-Reaktionen gezeigt haben, sprechen Sie mich bitte vor Beginn der Behandlung darauf an. Gerne mache ich dann mit Ihnen einen Verträglichkeitstest, um sicherzustellen, dass die Behandlung Ihrer Haut hilft, und nicht zu einem gereizten Hautbild führt.

 

Empfindliche Haut neigt während und nach der Behandlung zu einer leichten Rötung, die aber innerhalb weniger Stunden sich wieder von selbst zurückbildet. Häufig enstehen diese durch den mechanischen Druck / Reibung / Enthaarung, die sich während einer Behandlung nicht vermeiden lassen - sie haben nichts mit einer Allergie auf ein Produkt zu tun. Bitte bedenken Sie dies vor Terminabsprache vor für Sie wichtigen Terminen. 

 

Kontakt

Rufen Sie mich an, um einen Termin zu vereinbaren...

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten...

Meine Partner

Produkte und Partner mit denen ich arbeite.

Referenzen

Was man über mich lesen kann...